Rechtsanwalt Gábor Subai

     - Fachanwalt für Strafrecht -

Rechtsanwalt Gábor Subai wurde am 18.04.1978 in Aachen geboren. 1997 absolvierte er das Abitur am Couven-Gymnasium in Aachen und studierte anschließend Rechtswissenschaften an der Friedrich-Wilhelm-Universität zu Bonn.

Bereits im Rahmen des Studiums legte er Schwerpunkte auf den Bereich des Strafrechts und des Internationalen Rechts.

Die während des Studiums gesetzten Schwerpunkte wurden in der Referendarszeit weiter vertieft. Durch die Tätigkeit in der Rechts- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Bukarest/Rumänien konnten die Kenntnisse auf dem Gebiet des internationalen Strafrechts gefestigt werden. Die Stage bei der renommierten, international tätigen Kanzlei Dezsö & Partner in Budapest/Ungarn ermöglichte eine Vertiefung der Kenntnisse auf dem Gebiet des internationalen Wirtschaftsrecht. Im Rahmen der anschließenden anwaltlichen Tätigkeit bei den Rechtsanwälten Spätgens, Weber & Partner und der Rechtsanwaltsaktiengesellschaft HAJDU bearbeitete Rechtsanwalt Subai eine Vielzahl Mandate mit internationalem Bezug.

Der Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit erstreckte sich zunehmend auf den Bereich der Strafverteidigung.

Aufgrund des Nachweises besonderer theoretischer und praktischer Kenntnisse auf dem Gebiet des Strafrechts wurde Herrn Rechtsanwalt Subai Ende des Jahres 2010 von der Rechtsanwaltskammer Köln der Titel "Fachanwalt für Strafrecht" verliehen.

Rechtsanwalt Gábor Subai beherrscht die Fremdsprachen Englisch, Spanisch und Ungarisch verhandlungssicher in Wort und Schrift.

  

I. Ausbildung

 

1998 – 2004   Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Wilhelm Universität zu Bonn

2001 – 2002    Auslandssemester an der Universität zu Salamanca/Spanien
                                     
12/2004           Erstes Staatsexamen (Oberlandesgericht Köln)
                    
11/2006           Zweites Staatsexamen (Oberlandesgericht Köln)
 
10/2010           Fachanwalt für Strafrecht
   
II. Berufliche Erfahrung
    
10/2004 –         Rechtsreferendariat beim Landesgericht Köln
11/2006                       
 
07/2005 –         Verwaltungsstage bei der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in
10/2005            Bukarest/Rumänien
 
10/2005 –         Anwaltsstage und Juristische Nebentätigkeit bei Rechtsanwälte Spätgens,
06/2006            Weber und Partner in Köln     
                        
07/2006 –         Wahlstage bei der international tätigen Rechtsanwaltssozietät Dezsö und Partner
10/2006            in Budapest/Ungarn            
  
02/2007 –         Tätigkeit als Rechtsanwalt in Kooperation mit der Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
09/2008            HAJDU (Tätigkeitsschwerpunkte: Internationales Recht, Strafverteidigung)   
                    
10/2008 –         Rechtsanwaltskanzlei Subai
 
10/2010 –         Verleihung des Titels "Fachanwalt für Strafrecht" durch die Rechtsanwaltskammer Köln

 

 

 

Rechtsanwaltskanzlei Subai
info@kanzlei-subai.de